Verliert Amerika seinen Status als größte Volkswirtschaft der Welt, wer der Anführer ist?

Nach dem Internationalen Währungsfonds (IWF), macht China jetzt fast 16,5 % der Kaufkraft der Welt, so dass es die Nummer eine Wirtschaft auf dem Globus. Trotz China übertrifft die USA im weltweiten Handel im vergangenen Jahr, die jüngste Nachricht seines wirtschaftlichen Status Ökonomen überrascht haben, die Änderung zu erwarten, scheint weit höher. Die meisten vorhergesagt, dass es etwa 2019 kommen würde. Des Landes jüngste Entscheidung, Bruttoinlandsprodukt Berechnungen mit internationalen Standards auszurichten hat bereits unzählige Aktivitäten ergeben.

amerika

China wird seine neue Position wahrscheinlich für einige Zeit beibehalten ist, aber die Nachricht nicht ohne Unbehagen. Einigen Berichten zufolge ist China nicht glücklich über die möglichen Kosten des Seins im primären wirtschaftlichen Slot. Innerhalb des Landes entstanden Bedenken über Druck, eine Führungsrolle im Probleme in der Welt und die Reaktion der USA, ein Land bekannt für seine Beschäftigung mit gewinnen.

Die letzte wirtschaftliche Schicht dieser Art kam im Jahre 1872, als die Vereinigten Staaten Großbritannien in Wirtschaftskraft übertroffen. Die Briten hatten den Titel aus China getroffen. Experten haben die aktuelle Änderung als “symbolische” Moment für die Weltwirtschaft beschrieben.

Chinas Wachstum und wirtschaftlichen Reformen in den letzten Jahren wurden auf eindrückliche 9-10 %. Sie sind langsamer, was Ökonomen eine “gesunden” Ebene fordern. Auf der anderen Seite hat der IWF zur Kenntnis genommen, dass die Amerikaner und Briten sind wieder auf die Beine von den letzten Rezessionen, aber ihr Wachstumspotenzial niedriger als es ist, wurde in den frühen 2000er Jahren. Die Nachricht wurde als eine politische Blamage für Barack Obama, gesichtet dessen Präsidentschaft am Ende Amerikas 142 Jahren an die Spitze kommt.

Weltweit rangiert Indien die drittgrößte Volkswirtschaft. Japan, Deutschland runden die Top fünf in dieser Reihenfolge. Russland, Brasilien, Frankreich, Indonesien und Großbritannien bilden den Rest der Top 10.