Grundlagen für die Teilnahme an IPOs für Unternehmen

IPO sind die Abkürzungen für den Börsengang ist der erste Lagerverkauf an die Öffentlichkeit. Dies ist einer der die Bemühungen von kleinen oder großen Privatunternehmen um ihr Kapital zu erhöhen, indem die Bürger selbst Teil dieser Unternehmen. Kleine Privatunternehmen zu beteiligen, in dem Börsengang Kapital für Expansion, sondern für große Privatunternehmen ausschließlich zu dies als Gelegenheit, ihre Aktien in der Öffentlichkeit gehandelt zu haben. Dies ist normalerweise ein riskantes Venture Investoren aufgrund des Fehlens von viele historischen Daten dieser Unternehmen, so dass es schwierig für die Investoren, sie zu analysieren.

binare optionen

Keine korrekte Analyse des Unternehmens ist es nicht möglich für Investoren, die Kursentwicklung an der Börse vor allem während der ersten Tage vorherzusagen. Für ein Unternehmen, IPOs teilnehmen zu dürfen muss es unterzogen die Underwriting, die der Prozess ist mit dem Unternehmen Kapital durch den Verkauf von Aktien. Diese Firmen müssen eine Investment-Bank daher Einstellung eines ist der erste erste Schritt. Die Investment-Bank übernimmt die Rolle des einen Mittelsmann zwischen der Öffentlichkeit und dem Unternehmen. Die versicherungstechnischen Vereinbarung ist das Ergebnis der Verhandlungen zwischen der EIB und dem Unternehmen und umfasst den Betrag, die gezielt gesammelt werden und der Wertpapiere geben, um verkauft zu werden. Risikoeinschätzungsprozess kann auf verschiedene Arten von Vereinbarungen führen. Z. B. die feste Zusage beschäftigen die ist, wo das Institut verpflichtet sich, kaufen und verkaufen das gesamte Angebot und garantieren, dass irgendeine Menge Geld aus dem Prozess erfasst werden muss. Eine andere Sache ist, dass der besten Abkommen bieten, die ähnlich wie die feste Zusage-Vereinbarung ist nur das das Institut nicht bieten keine Garantie des Geldes ausgelöst werden.Ein Konsortium zu bilden, ist eine andere Form der Vereinbarung. Was folgt, ist die Füllung des Registrierungsformulars durch die SEC und die Abkühlung Prozess. IPO hat viele Vorteile für das Unternehmen, da es es ermöglicht, mehr Kapital für die Erweiterung zu gewinnen und es auch eine Gelegenheit für das Unternehmen ist veräußert ihre Anteile an der Öffentlichkeit. Ein Nachteil, die ein Unternehmen sammelt die IPO Teil ist, dass sie zu viel ihre Finanzinformationen offen zu legen, zu den Wettbewerbern offenbart werden kann.