Anleihe investieren: ein wesentlicher Leitfaden für ehrgeizige Investoren

Die meisten der Anleger beachten wahrscheinlich nicht, Investitionen zu verbinden, da es schwer herauszufinden, und für einige Anleger kompliziert. Sie werden nur einen gewissen Betrag an Anleihen reservieren und vergiss sie, ohne zu berücksichtigen, was passiert, auf dem Anleihenmarkt. Die Investoren werden denken, dass Anleihen keine Aufmerksamkeit und Zeit erfordern und sie in der Regel Tresor/Stable sind. Was ein Anleger sollte jedoch zu tun ist, Zinsen zu nehmen, wie sie sind einige Dinge, die manchmal ohne ihr Wissen schiefgehen können und eine Überprüfung wichtig ist.

Anleihe

Anleihen haben eine Bewegung, die entgegengesetzt zur Richtung der Zinssätze ist. Eine kurzfristige, 1-2 Jahren Anleihe weniger riskant als eine 10 Jahre lange Begriff Anleihe im Vergleich zu Zinsen ändert. Steigender Inflation ist einer der großen Feinde der Investition in Anleihen. Anleihen sind vor allem Kapitalanlagen behoben, die Erträge jedes Jahr von Interesse den gleichen Dollarwert aktivieren. Steigende Inflation führen höhere Zinsen, wodurch-Anleihenkurse sinken. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Zinssätze und Anleihen in entgegengesetzte Richtungen bewegen. Zum Beispiel die Erhöhung des Preises von Öl, Gold, Eisen, Getreide, Eisenerz sind Faktoren, die auf steigende Inflation zeigen. Die Abschwächung des Dollars wird ein Beitrag zur Inflation sein.

Es gibt jedoch, Inflation geschützt Anleihen, die nun durch Investoren auf die Liquidität/Sicherheit von Staatsanleihen durchgeführt haben. Dies betrifft die Zinssätze, wie sie automatisch gehen. Die geschützten Anleihen werden andere Arten von Anleihen während Inflation übertreffen, die Verluste am ehesten entstehen wird.

Es gibt aber viele andere Arten von Anleihen, die gehören Unternehmensanleihen, Pfandbriefen, hochverzinsliche Anleihen, Geldmarkt, Cabrios, Bond Funds, CD’s, kommunale Anleihen und internationale Anleihen abzusichern. Sie sind alle einzigartig und bieten deutlich verschiedene gibt und es liegt an der Anleger um herauszufinden, was sie vor einer Investition mit sich bringen.